Bozen, 9 Dezember 2021

Wilkommen bei der Notarkammer Bozen.

News

  • KURS ZUR HÖHEREN FORTBILDUNG IM HANDELSRECHT ACHTE AUFLAGE – HERBST 2021

    TECHNIKEN UND PROBLEMATIKEN DER REGELUNGEN DER VERHÄLTNISSE ZWISCHEN DEN GESELLSCHAFTERN

    20. November; 26.-27. November; 3. Dezember; 10.-11. Dezember

    Der Kurs zur höheren Fortbildung im Handelsrecht, der in 6 Treffen von jeweils 4 Stunden (mit insgesamt 24 Vortragsstunden) abgehalten wird, zielt, im ständigen Dialog mit den Teilnehmenden, darauf ab, einige der wichtigsten Problematiken und die besten statutarischen und vertraglichen Techniken zur Regelung der Verhältnisse zwischen Gesellschaftern von Kapitalgesellschaften zu beleuchten. Dies unter besonderer Berücksichtigung der neuesten und anerkanntesten Rechtsprechung und Praxis. Ein besonderes Augenmerk liegt auf den höchst aktuellen Fragen der statutarischen Techniken zur Förderung der Nachhaltigkeit des Unternehmens.